Vorteile des Stillens

Es gibt viele Vorteile die das Stillen zu bieten hat:

  • Das erste Anlegen unmittelbar nach der Geburt bewirkt, dass die Gebärmutter schneller zusammenzieht und die Mutter weniger Blut verliert. Bei stillenden Müttern erreicht die Gebärmutter schneller wieder ihre ursprüngliche Größe
  • Durch das Stillen verspürt das Kind eine engen Verbundenheit zur Mutter. Dies schafft in einem wichtigen Bereich des Lebens eine sehr gute Grundvoraussetzung: Es lernt zu lieben!
  • Das Saugen an der Brust trainiert die Kiefer- und Gesichtsmuskulatur. Das ist für die Sprachentwicklung ein großer Vorteil.
  • Erwachsene, die als Babys bzw. Kleinkinder gestillt wurden, leiden später seltener unter Gewichtsproblemen.
  • Einen besseren Schutz gegen Allergien gibt es nicht.
  • Die Muttermilch schützt vor Infektionen (der sogenannte Nestschutz).
  • Muttermilch enthält zu jeder Zeit die richtigen Stoffe um die Entwicklung des Gehirns und der Nerven optimal zu gewährleisten.
  • Stillen ist die natürliche Fortsetzung von Schwangerschaft und Geburt.
  • Viele Frauen, die in den ersten sechs Lebensmonaten voll stillen, bekommen keine Menstruation.
  • Stillen verbrennt zusätzliche Kalorien, so dass das Normalgewicht schneller erreicht werden kann.
  • Bei stillenden Müttern treten bestimmte Krankheiten vermindert auf. Zum Beispiel Brustkrebs tritt er bei stillenden Frauen deutlich seltener auf.
  • Stillen spart im Vergleich zur künstlichen Ernährung einiges an Zeit, Mühe und auch Geld.